Das "Neue Villon"



Bacchus und der Wirt heißen Sie willkommen in den Kellern des Villon

 

Das Villon mit Weinbar, Shop und dem History-Keller

 

Im Herzen der Wiener Innenstadt, in der Habsburgergasse, am Graben, in einem der ältesten Barockhäuser, erstmals erwähnt im Jahre 1701 als “Schenk – und Gasthaus zum burgundischen Kreuz,

findet man diese wunderbaren Gewölbe.
Die Keller des Hauses mit 4 Etagen und 16 Meter Tiefe sind jedoch üblicherweise älter und mindestens 500 Jahre alt, erlebten somit

bereits die "Türkenzeit".
Viele Weinpressen standen in der Vergangenheit in diesen Kellern

und darum ist es ganz natürlich hier heute noch die schönsten Weine

aus ganz Österreich zu verkosten.

In der Villon Weinbar, seit über 10 Jahren ein Treffpunkt für Künstler,

Wiener und Besucher aus aller Welt, findet man alles, was das Herz begehrt.

 

Schon am Eingang erhalten sie die "Magische Karte"

für die Etagen im Villon und ihre verschiedenen Bereiche.

Außerdem steht ihnen, neben unserem Personal, ein Audio-Guide

in mehreren Sprachen mit Informationen über Weine und Geschichte zur Verfügung.

 

 

A)

Weinbar

http://www.villon.at/weinbar.8572.html

 

B)

Champagnerbar

http://www.villon.at/champagnerbar.8576.html

 

C)

Geschenkshop

http://www.villon.at/shop-gutscheine-geschenke-.279.html

 

D)

History-Keller mit der Opiumhöhle und dem  Luftschutzkeller

http://www.villon.at/history-keller.8573.html

 

E)

Tiefster Weinkeller  

Geführte und kommentierte Verkostungen mit Kellerführung

http://www.villon.at/weinverkostung-kellerfuehrung.273.html

 


Haustiere

Ein Beitrag zum Tierschutz.

 

Tiere sind uns liebe Gefährten und Freunde,

aber passen nicht in einen Weinkeller.

Sie kennen Ihr Tier, aber wir und andere Gäste nicht.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Danke